Spenden
15 September 2020

„Wie geht es eigentlich … Géza Metzger?“

2018 berichteten wir in unserem Newsletter über Géza Metzger aus Baden-Württemberg. Der heute 78-Jährige erfuhr 2011 von seiner Krankheit, als ein Passant ihn ansprach: „Darf…

15 September 2020

Ein Parkinson-Experte erklärt seine neue Forschung

Wissenschaftler: Dr. Thomas Köglsperger „Mein Name ist Dr. Thomas Köglsperger und ich bin dankbar für die Möglichkeit, Ihnen, geehrte Spenderinnen und Spender, über ein vom…

28 August 2020

„Biochemische Charakterisierung von α-Synuclein aus humanen Darmbiopsien“

Zahlreiche Studien deuten bereits darauf hin, dass das Protein α-Synuclein eine bedeutende Rolle bei der Erforschung der Parkinson-Krankheit spielt. Es stellte sich heraus, dass dieses…


02 Juni 2020

So wichtig sind die Spenderinnen und Spender des ParkinsonFonds Deutschland

Prof. Dr. med. Richard Dodel, Neurologische Klinik der Philipps Universität Marburg und Universität Duisburg-Essen sowie Chefarzt am Geriatriezentrum Haus Berge in Essen: „Besonders klinische und…

02 Juni 2020

Heidi Loy: „Ich bin nicht krank, ich habe nur Parkinson!“

PATIENTEN-INTERVIEW MIT HEIDI LOY Heidi Loy lebt in Mömlingen, einem beschaulichen kleinen Ort am Rande des Odenwalds. Die Diagnose „Parkinson“ erhielt sie 2013. Heute ist…

02 Juni 2020

Sehstörungen & Parkinson

Eine Studie unter der Leitung der Neurologen Prof. Dr. Klaus Seppi und Dr. Mario Werkmann in Zusammenarbeit mit dem Radboud University Medical Center Nijmegen erfasste…


Mehr anzeigen
Loading