Spenden
20 Juli 2017

Sommer und Parkinson –
wie Sie gut durch die heißen Tage kommen!

Ist es nicht einfach herrlich, dieses sommerliche Wetter? Aber der diesjährige Sommer mit seinen andauernd hohen Temperaturen bringt auch Nachteile mit sich.

Medikamente und Sommerhitze

Während der heißen Sommertage sollten Menschen mit Parkinson, die Medikamente einnehmen, besonders achtgeben. Manche Arzneimittel halten diesen Temperaturen einfach nicht stand.

Medikamente kühl aufbewahren

Bei den hohen Temperaturen können Zäpfchen, Salben und Augentropfen schmelzen oder verderben. Diese Medikamente sind nicht für hohe Temperaturen geeignet und sollten kühl aufbewahrt werden. Für die Reise können Sie die Medikamente in einer Kühltasche/-box mitnehmen. Beachten Sie die Packungsbeilagen der Medikamente. Bei Fragen zu Medikamenten während der heißen Sommertage sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker zurate ziehen.

Ausreichend trinken

Für Menschen mit Parkinson ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr besonders wichtig. An warmen Tagen sollte man mindestens zwei Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Verteilen Sie das Trinken über den ganzen Tag. Wasser, zuckerfreie Säfte, Tee ohne Zuckerzusatz und (Mager-)Milch eignen sich bestens. Und eine Tasse Gemüsebrühe füllt den Salzhaushalt wieder auf.

Sie trinken nicht so gerne? Probieren Sie dann Joghurt, saftige Obstsorten oder Suppen als Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Schnell gemacht sind schmackhafte Smoothies. Früchte oder Gemüse mit Wasser gemischt können herrliche und nahrhafte Erfrischungsgetränke sein. Und wenn es schnell gehen soll, mischen Sie doch einfach Wasser mit frischem Zitronensaft – herrlich erfrischend!

Informieren Sie sich auch in unserem untenstehenden Beitrag, wie Sie die Sommerhitze überstehen können.

Mehr lesen

 

Quelle:
www.dokteronline.com/
www.leben-mit-parkinson.de/

 

Diesen Artikel mailen an:

Diesen Artikel teilen

Auch interessant

Zu alt für Gymnastik? Gibt es nicht!

SPORT UND BEWEGUNG BEI PARKINSON „Gezielte Bewegung ist das A und O, um Parkinson in Schach zu halten“, so Brigitte Kuhn, seit 10 Jahren Leiterin…

10 weniger bekannte Symptome der Parkinson-Krankheit

10 weniger bekannte Symptome der Parkinson-Krankheit

Bevor bei Ihnen oder einem nahestehenden Menschen die Parkinson-Krankheit diagnostiziert wurde, waren Ihnen wahrscheinlich nur die auffälligsten Symptome der Krankheit wie das Zittern (Tremor), Muskelsteifheit…

Bekijk hier de video van de Parkinson Horloge

Eine Parkinson-Uhr – die Emma-Watch

Eine Uhr für Parkinson-Patienten – die Emma-Watch Die Parkinson-Uhr (Emma-Watch): so hat Microsoft einem Parkinson-Patienten geholfen. Lesen Sie hier, wie die Emma-Watch einer Parkinson-Patientin half,…