Die Parkinsonsche Krankheit verhindern oder heilen. Das ist das oberste Ziel des ParkinsonFonds Deutschland. Deshalb finanzieren wir wichtige Forschungsstudien von führenden Ärzten und Wissenschaftlern.


„Genieße den Tag! “

Georg Veranneman, 79 Jahre
Lesen Sie sein Interview »

"Das schaffen wir schon, Mami"

Brigitte Kämpf, 54 Jahre
Lesen Sie ihr Interview »

"Forschung bei der Parkinson-Krankheit ist extrem wichtig"

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Wolfgang Oertel
Lesen Sie mehr »
Aktuelles
Das ZDF-Programm ‘Volle Kanne‘ ... Lesen Sie mehr »
Durch diese Forschung wollen wir einen detaillierten ... Lesen Sie mehr »
Carolien Strouwen ist Promovendin an der ... Lesen Sie mehr »
Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe, Post-Doc ... Lesen Sie mehr »
Frau R. erzählt dem ParkinsonFonds ... Lesen Sie mehr »
Mehr News auf unserem Blog »
Forschungen
Bahnbrechende Parkinson-Forschungen. Dank seiner Spenderinnen und SpenderLesen Sie mehr »
Durch diese Forschung wollen wir einen detaillierten Einblick in die Anatomie des subthalamischen ... Lesen Sie mehr »
FDG-PET Darstellung bei idiopatischer REMSchlaf-Verhaltensstörung (RBD) – prädiktiv ... Lesen Sie mehr »
Eine doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte Studie zur Untersuchung des Effektes von ... Lesen Sie mehr »
Alle Studien, die wir unterstützen »